Aktuelle Ausgabe "Clusorth Bramhar Aktuell"

Arbeitskreis Clusorth-Bramhar und Jugendfeuerwehr Bramsche geehrt

Der mit 1500 € dotiere Umweltspreis 2018 wurde an den Arbeitskreis „Ortstypische Bepflanzungen“ und Olaf Raue und der Jugendfeuerwehr Bramsche vergeben. Oberbürgermeister Dieter Krone hielt die Laudatio für beide Preisträger.

„Es verbirgt sich eine Menge hinter dem Arbeitskreis „Ortstypische Bepflanzungen“ Dorfgespräch Clusorth-Bramhar und Olaf Raue“, so Krone. Zum einen seien 50 Streuobstbäume in Gemeinschaftsaktion mit der Landjugend, der Jägerschaft und dem Ortsrat gepflanzt worden. Des Weiteren wurden Flächen mit Blumenmischungen eingesät, um Lebensräume für Insekten zu schaffen.
Die Jungfeuerwehr in Bramsche hat 30 Nistkästen gebaut und mit der Umweltbehörde der Stadt Lingen aufgehängt. Zudem hatte der Bramscher Feuerwehrnachwuchs an einem Samstag insgesamt 1200 Jungbäume angepflanzt.
Dieter Krone wies darauf hin, dass Clusorth-Bramhar am all jährlichen Apfelfest zum „Nabel der Welt“ wird. Auch die Tagung der Nabu 2018 in Clusorth-Bramhar, an der auch unser Umweltminister Olaf Lis zu Gast war, hat dazu beigetragen, dass der Bekanntheitsgrad und die positiven Entwicklungen unseres Ortes stetig mehr Außenwahrnehmung erlangen.
Allen Preisträgern herzliche Glückwunsche.

Anstehende Veranstaltungen

Keine anstehende Veranstaltung

Ältere Ausgaben

------------------------------------------------------------------------------------

-Anstehende Veranstaltungen-

Keine anstehende Veranstaltung

Kontakt

Haus der Vereine e.V.

+49-5963-8302

Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web : www.clusorth-bramhar.de

Impressum & Datenschutzerklärung